Verlautbarungen:   16. Sonntag im Jahreskreis: C   21. 7. 2019

Diesen Sonntag feiern wir in Rems das Patroziniumsfest zu Ehren der hl. Maria Magdalena. Der Gottesdienst in Rems beginnt um 9:30 Uhr. Es singt der Chor der Pfarre. Im Rahmen des Gottesdienstes wird auch der neue Volksaltar geweiht. Die Gottesdienste in der Pfarrkirche sind wie gewohnt um 8 Uhr und um 9:30 Uhr.

Am Dienstag um 14 Uhr ist das Begräbnis von Herrn Karl Streif vom Schubertweg. Betstunde ist am Montag um 19 Uhr.

Am Donnerstag um 11 Uhr ist das Begräbnis von Frau Maria Steininger aus Endholz, Happmannsberg. Betstunde ist am Mittwoch um 18:30 Uhr.

Die Jungscharkinder sind wieder gut und Gott sei Dank gesund von der Lagerwoche aus Seitenstetten zurück. Es ist mir ein Bedürfnis, allen Jungscharführern und – führerinnen unter Leitung von Diakon Manuel, den Frauen, die gekocht haben, den Männern, die im Hintergrund unermüdlich gewerkt haben und allen, die uns mit Speisen oder sonst wie unterstützt haben, ein herzliches Vergelt´s Gott zu sagen.

Sollte ihr Kind irgendein Kleidungsstück oder sonst etwas vermissen, das es zur Lagerwoche mitgehabt hat. Im Jungscharraum ist das Fundbüro. Dort gibt es ein reichliches Angebot.

Nächsten Sonntag sind die Gottesdienste in der Kirche wie gewohnt um 8 und um 9:30 Uhr. Zusätzlich feiern wir den Gottesdienst beim Katakombenfest der FF Rems um 9 Uhr.

Danke im Namen der MIVA für ihr Christophorusopfer für jeden unfallfrei gefahrenen Kilometer bei der heutigen Opfersammlung. Der Opferstock beim Seiteneingang wird in dieser Woche noch für diesen Zweck verwendet.

 

VERLAUTBARUNGEN – Pfarre St. Valentin

14. Sonntag IM JAHRESKREIS - 7. Juli 2019 - LJ C

Morgen (Heute – Sonntag) in einer Woche, 14. Juli, fahren unsere Jungscharkinder auf das Lager nach Seitenstetten. Die Eltern werden gebeten die Kinder am Sonntagnachmittag im Zeitraum von 16-17 Uhr in den Schacherhof zu bringen. Bitte nicht früher und nicht später! Um die 90 Kinder haben sich für diese Lagerwoche angemeldet. Wir freuen uns über das große Interesse und wünschen allen Kindern und Betreuern eine schöne, erlebnisreiche Woche.

Kommenden Donnerstag (11. Juli) feiern wir um 18 Uhr die Heilige Messe im Seniorenzentrum in der Neubaustraße! Alle Hausbewohner und Nachbarn sind herzlich eingeladen.

Auch unsere Pfarrkanzlei macht „Ferien“! Bitte haben Sie Verständnis, dass in den Sommerwochen die Kanzlei nicht wie gewohnt besetzt sein wird. 

Wir wünschen allen Urlaubern, aber auch allen die Zuhause ihre freien Tage verbringen, eine gute erholsame Zeit mit euren Liebsten!

Pfarrhomepage: www.pfarrevalentin.at

 

Verlautbarungen:   12. Sonntag im Jahreskreis: C  23. 6. 2019

Wir beginnen die letzte Schulwoche.

Am Dienstag fahren wir bei unserer Pfarrwallfahrt ins Waldviertel. Abfahrt ist um 7:30 Uhr am Hauptplatz.

Am Donnerstag feiert die Polytechnische Schule um 8 Uhr ihren Schulschlussgottesdienst.

Die Abendmesse in Hofkirchen haben wir schon abgesagt, da in dieser Woche die Kirche begast worden wäre, um sie vom Holzwurm zu befreien. Es war aber am Freitag noch eine Fledermausbeauftragte vom Land Oberösterreich da und hat die Kirche besichtigt. Sie hat über 65 Fledermäuse im Dachboden gezählt und daher ist es unmöglich, jetzt die Begasung durchzuführen. Wir müssen bis September warten, wenn die Fledermäuse ausgezogen sind.

Wir lassen jetzt die Messe in Hofkirchen entfallen, da ohnehin in dieser Woche mit dem Schulschluss so viel los ist und am Donnerstag auch die Einkaufsnacht ist.

Am Freitag ist der letzte Schultag. Um 8 Uhr feiert die Volksschule ihren Schluss- und Dankgottesdienst. Um 9 Uhr ist der Schulschlussgottesdienst der Neuen Mittelschule Schubertviertel in der Stadtpfarrkirche. Auch die Eltern sind zu diesem Gottesdiensten herzlich eingeladen.

Um 7 Uhr wird kein Gottesdienst sein.

Am Samstag ist das Fest Peter und Paul. An diesem Tag werden im Dom in St. Pölten 2 Neupriester für unsere Diözese geweiht. Der eine, Christoph Hofstetter,  war ein Jahr auf Praktikum in unserer Nachbarpfarre Langenhart. Die Weihe im Dom beginnt um 14:30 Uhr.

Und noch ein Hinweis: Diesen Sonntag feiert die Pfarre Langenhart ihr Pfarrfest.

Verlautbarungen:   Pfingstsonntag:  C    9. 6. 2019

Am Pfingstmontag sind die Gottesdienst wie am Sonntag um 8 und um 9:30 Uhr. Am Nachmittag laden wir ein zur Andacht beim Öttlbauer Kreuz. Wir gehen um 14 Uhr von der Kirche weg. Alle sind recht herzlich eingeladen, mitzugehen oder zur Andacht zum Öttlbauer Kreuz zu kommen.

Am Pfingstdienstag ist der Gottesdienst in der Früh um 8 Uhr. Um 11 Uhr ist das Begräbnis von Herrn Gottfried Bauernfeind aus der Brucknerstraße. Betstunde ist am Montag um 19 Uhr.

Leider wurde in diesem Jahr der Dekanatsausflug auf Mittwoch verlegt. So müssen wir am Mittwoch die Abendmesse auf den Morgen verlegen. Also ist die Messe am Mittwoch in der Früh um 7 Uhr.

Das Begräbnis von Frau Irmgard Philipp ist am Donnerstag um 14 Uhr. Betstunde ist am Mittwoch um 19 Uhr.

Am Donnerstag feiern wir die Messe um 19 Uhr in Rems.

Um 19:30 am Donnerstag ist im Pfarrheim Pfarrgemeinderatssitzung.

Am Donnerstag, 13. Juni ist auch wieder Fatimafeier in Vestenthal. Prediger ist der Pfarrer aus Vestenthal, Norbert Kokott.

Am Samstag feiern wir um 13:30 Uhr in Rems die Hochzeit des Brautpaares Sarah Karlinger – Christian Lehner.

Am kommenden Sonntag ist der Dreifaltigkeitssonntag. Die Gottesdienst sind in der Kirche wie gewohnt um 8:00 und um 9:30 Uhr.

Ebenfalls um 9:30 Uhr feiern wir den Gottesdienst beim Feuerwehrfrühschoppen im Feuerwehrhaus in der Josef Stöcklerstraße. Als Feuerwehrkurat darf ich sie dazu recht herzlich einladen. Es wurde mir auch versprochen, dass keine langen Ansprachen sein werden.

Die Pfarrblätter sind fertig. Ich darf die Austräger bitten, die Pfarrblätter in der Sakristei oder im Pfarrhof abzuholen und sage Vergelt´s Gott für ihren ganz wichtigen Dienst.

Verlautbarungen:   7. Ostersonntag: C   2. 6. 2019

Am Donnerstag feiern die Kinder ihr BETSI-Fest um 16 Uhr in der Pfarrkirche. Anschließend gibt es eine Pommes-Jause im Pfarrgarten.

Am Freitag ist Herz-Jesu-Freitag. Den Kranken bringen wir wieder die Krankenkommunion.

Am Freitag am Abend feiern wir mit den Erstkommunionkindern unsere Dankandacht. Wir gehen um 18 Uhr vom Hauptplatz weg auf den Windberg. Beim Marterl der Familie Stöckler/Wagner feiern wir um ca 18:30 unsere Andacht. Alle sind herzlich eingeladen, dass sie mit uns gehen oder gleich auf den Windberg kommen.

Bei Schlechtwetter feiern wir die Dankandacht um 19 Uhr in der Kirche.

Kommenden Sonntag ist der Pfingstsonntag. Zugleich ist das der Vatertag. Bei der Familienmesse um 9:30 Uhr singen die Singing Valenteenies.

Am Pfingstmontag gehen wir um 14 Uhr zum Öttlbauer Kreuz. Wir laden zu dieser Andacht alle recht herzlich ein.

Ein herzliches Vergelt´s Gott darf ich allen Helfern und allen Besuchern sagen für unser gelungenes Pfarrfest. Es ist für mich immer wieder eine große Freude, zu sehen, wie viele Menschen in unserer Pfarre mithelfen. Ich danke ganz besonders den Hauptverantwortlichen für das Pfarrfest. Franz Hirsch, Karl Schönauer, Karl Firmberger und Heidi Sonnberger. Es freut mich, dass auch die Jugend so aktiv dabei war. Danke auch dem Manuel mit seinem Kasperltheater.

Ich danke für alle köstlichen Mehlspeisspenden. Was wäre ein Pfarrfest ohne diese tollen Mehlspseisen. Und manche haben viele gebracht. Vergelt´s Gott.

Und was wäre ein Pfarrfest, wenn die Leute nicht kommen würden. Ich danke Ihnen allen. Denn erst durch ihr Kommen konnte unser Pfarrfest zum Erfolg werden. Danke! Vergelt´s Gott!

Die neuen Pfarrblätter sind fast fertig. Es gibt sie ab kommenden Freitag. Ich darf die Austräger wieder bitten, sich die Pfarrblätter in der Sakristei oder im Pfarrhof abzuholen. Ich danke für ihren wichtigen Dienst.

Erinnern darf ich auch nochmals an die Listen für die Caritas Haussammlung, die zum Abholen bereit liegen. Ich sage den Sammlern ein herzliches Vergelt´s Gott.

Hinweisen möchte ich nochmals auf die Pfarrwallfahrt am Dienstag, 25. Juni nach Maria Grainbrunn im Waldviertel. Abfahrt ist um 7:30 Uhr.

Und noch ein Hinweis für unsere neuen Ministranten aus der Schar der Erstkommunionkinder. Vor dem BETSI-Fest am Donnerstag gibt es von 15 bis 16 Uhr eine Ministrantenprobestunde in der Kirche.