Verlautbarungen: .1.Fastensonntag i. Jkr. B  26. 2. 2012

Heute darf ich sie recht herzlich einladen zum Kreuzweg um 14 Uhr hier in der Kirche. Da Pfarrer Brandstetter heuer ausfällt und auch der Pfarrer vom Vestenthal heuer bei den Fastenpredigten nicht mitmacht, wird in den Pfarren nur an 5 Sonntagen eine Predigt gehalten. Zu uns kommt diesen Sonntag niemand. An allen anderen Sonntagen wird eine Fastenpredigt sein.

Der Kreuzweg am Rohrberg wurde heuer wieder erneuert und aufgestellt. Nutzen Sie bei einem Spaziergang den Weg entlang des Kreuzweges zum Innehalten und zur Besinnung.

Am Mittwoch um 14 Uhr ist das Begräbnis von Herrn Josef Abel von Klein Erla. Betstunde ist am Dienstag um 19 Uhr in der Kapelle der Marienschwestern.

Am Donnerstag um 14 Uhr ist das Begräbnis von Herrn Friedrich Backfrieder, vom Franz Forster Platz. Betstunde ist am Mittwoch um 18:30 Uhr.

Am Donnerstag um 19 Uhr ist Meditation mit Schwester Huberta im Meditationsraum des Pfarrheimes.

Am Freitag ist Herz-Jesu-Freitag. Den Kranken wird wieder die Krankenkommunion gebracht.

Am Freitag um 16 Uhr laden wir alle Kinder und Schüler ein zum Kinderkreuzweg.

Nächsten Sonntag stellen beim Gottesdienst um 9,30 die Erstkommunionkinder ihr Motto vor. Wenn sie genau schauen in der Kirche, wird ihnen vielleicht schon etwas aufgefallen sein. Das Zeichen am Kommuniongitter vorne im Presbyterium gehört schon für diesen Gottesdienst.

Nächsten Samstag und Sonntag sind unsere Firmlinge auf Firmwochenende im Schacherhof. Abfahrt ist am Samstag um 8:30 Uhr vom Hauptplatz.

Am Montag, 5. März ist unsere Männerwallfahrt. Wir fahren nach Reidling zu Pfarrer Clemens Maier, einem gebürtigen St. Valentiner. Abfahrt ist um 13 Uhr vom Hauptplatz. Ich bitte um Anmeldung in der Sakristei oder im Pfarrhof.

Für die Kinder liegt am Josefsaltar ein Zettel, den sie mitnehmen dürfen. Wir gehen mit Jesus durch die Wüste. Jeden Sonntag kommt ein neuer Zettel dazu, den ihr an den vorhergehenden ankleben könnt. So entsteht ein Weg, den wir durch diese Fastenzeit mit Jesus gehen. Das Bild könnt ihr anmalen.

Verlautbarungen:  7. Sonntag im Jkr.:  B   19. 2. 2012

Heute nach den beiden Gottesdiensten bietet der Chor der Pfarre am Kirchenplatz Faschingskrapfen an. Der Reinerlös gehört für die Kirchenorgel. Danke der Firma Schneller für die Unterstützung.

Mit dem Aschermittwoch beginnt die 40-tägige Fastenzeit. Den Gottesdienst feiern wir um 7,00 und um 19,00. Beide Male wird auch das Aschenkreuz ausgeteilt. Der Aschermittwoch ist ein streng gebotener Fasttag mit nur einmaliger Sättigung.

Am Donnerstag um 18 Uhr lädt wieder das Netzwerk Solidarität ein zur Unterstützung arbeitsuchender Menschen.

Ebenfalls um 18 Uhr ist der Gottesdienst im Seniorenheim in der Neubaustraße. Und um 19 Uhr lädt der Pfarrgemeinderat ein zur Anbetung in die Barbarakapelle.

Am Freitag um 16 Uhr laden wir die Kinder und Schüler ein zum Kinderkreuzweg.

Kommenden Sonntag ist der 1. Fastensonntag. Um 14 Uhr beten wir in der Kirche den Kreuzweg. Am 1. Fastensonntag ist bei uns in der Kirche keine Fastenpredigt, da heuer Pfarrer Brandstetter ausfällt. An den anderen Fastensonntagen werden wieder Priester aus dem Dekanat zur Predigt kommen. Thema der heurigen Fastenpredigten ist die Passion Jesu, also die 3 Tage Gründonnerstag, Karfreitag und Ostern.

Die Pfarrblätter sind fertig. Ich bitte ich die Austräger wieder, die Pfarrblätter und Fastensackerl in der Sakristei oder im Pfarrhof abzuholen. Ich sage allen Austrägern für ihren Dienst ein ganz herzliches Vergelt´s Gott. Mit dem Pfarrblatt bekommen sie auch die Unterlagen für die Fastenaktion. Ich bitte sie wieder um ihren Beitrag zur Fastenaktion, damit diese Aktion für die Menschen, die auf unsere Hilfe angewiesen sind, zu einem kleinen Hoffnungsschimmer in ihrer Not wird.

Im Pfarrblatt liegen auch 2 Stimmzettel für die Pfarrgemeinderatswahl am 18. März 2012. Sie haben jetzt genügend Zeit, sich zu überlegen, wenn sie wählen wollen. Wenn Sie noch mehr Zettel brauchen in der Familie, dann bekommen sie diese Zettel in der Woche vor der Wahl in der Sakristei oder im Pfarrhof oder auch am Wahlsonntag in der Kirche bei der Wahlurne.

Noch ein Hinweis auf den 1. Fastensonntag. Die Männerbewegung der Dekanate Haag und Waidhofen bietet einen Männerbesinnungstag im Stift Seitenstetten an von 9,00 bis 16 Uhr. Pater Markus Bucher aus Linz wird den KMB Besinnungstag leiten zum Thema: „Tabus – die unserem Glaubensleben hinderlich sind!“

In 2 Wochen, am Montag, 5. März fahren wir zur Männerwallfahrt nach Reidling zu Pfarrer Clemens Maier, einem gebürtigen Valentiner. Wir fahren um 13 Uhr vor dem Pfarrhof weg. Anmeldungen bitte in der Sakristei oder im Pfarrhof.

Verlautbarungen:  6.Sonntag im Jkr.:  B  12. 2. 2012

 Am Montag um 19 Uhr treffen sich die Tischmütter im Pfarrheim.

Am Dienstag ist Valentinstag. Um 16:30 und um 18 Uhr feiern wir unsere ersten Weggottesdienste mit unseren Erstkommunionkindern.

Am Mittwoch laden wir um 14 Uhr die Senioren ein zum Seniorennachmittag. Da wir im Fasching stehen, sind alle eingeladen, auch in lustiger Kostümierung zu kommen.

Nach der Abendmesse um 19:45 lädt das Kath. Bildungswerk der Pfarre ein zum Vortrag von P. Josef Kaufmann vom Zisterzienserstift Schlierbach über den großen Konzilspapst Johannes XXIII, den Mann, „der durch Humor und Güte die Menschen verzauberte“. Am 25. November 2011 waren es genau 130. Jahre seit seiner Geburt. Und heuer vor 50 Jahren hat das 2. Vaticanische Konzil begonnen. Der Eintritt beträgt 4,- Euro.

Am Donnerstag um 18 Uhr trifft sich der Wahlausschuss für die Pfarrgemeinderatswahl.

Um 19 Uhr ist im Pfarrsaal der Eltern und Patenabend unserer Firmlinge.

Ebenfalls am Donnerstag um 19 Uhr ist Messe in Hofkirchen.

Nächsten Sonntag ist Faschingssonntag. Um  9:30 ist Familienmesse. Die Singing Valenteenies werden beim Gottesdienst singen. Die Kinder dürfen zum Gottesdienst auch in lustiger Verkleidung kommen.

Nach den beiden Sonntagsgottesdiensten um 8 Uhr und um 9:30 wird der Chor der Pfarre vor der Kirche warmen Tee und Faschingskrapfen anbieten. Der Reingewinn gehört für unsere Kirchenorgel. Danke auch der Familie Schneller für die Unterstützung.  

Verlautbarungen:  5.Sonntag im Jkr.:  B  5. 2. 2012

Am Montag fahren wir zum Schifahren auf die Forsteralm. Wenn noch jemand mitfahren möchte. Es sind noch ein paar Plätze frei. Auch Erwachsene können noch mitfahren, solange Platz ist. Wir fahren um 9 Uhr vom Hauptplatz weg.

Am Dienstag um 11 Uh ist das Begräbnis von Herrn Karl Leopoldseder vom Windberg. Betstunde ist am Montag um 19 Uhr.

Die Wochentagsgottesdienste in der Früh beginnen in den Semesterferien wieder um 8 Uhr.

Am Donnerstag feiern wir um 19 Uhr den Gottesdienst in Rems.

Ebenfalls am Donnerstag um 19 Uhr ist Meditation mit Sr. Huberta im Meditationsraum.

Ein Email hat mich in diesen Tagen erreicht, das ich ihnen auszugsweise vorlesen möchte.

Liebe Pfarrgemeinde von St. Valentin!

Ich möchte sie schon mal auf Ihre neue Orgel einstimmen.

Die Arbeiten in unserer Werkstatt gehen gut voran. Es macht Freude, die Orgel jetzt endlich „Wachsen“ zu sehen. Ich hoffe, bei Ihnen stellt sich auch eine gewisse Vorfreude ein.

Neben ein paar Fotos gibt er auch noch einige Anweisungen, wie die Stromzuleitung verleget werden muss.

Sie sehen, es geht etwas voran und im Mai soll die Orgel ziemlich fertig sein. Dann wird sie in der Werkstatt wieder abgebaut und dann beginnt der Aufbau hier bei uns in St. Valentin.

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - http://pfarrevalentin.at/images/Orgel

Verlautbarungen:  4.Sonntag im Jkr.:  B  29. 1. 2012

Heute Nachmittag um 15 Uhr spielt die Kinderbühne der HS Naarn im Pfarrsaal das Theaterstück: „Immer dieser Michel“ von Astrid Lindgren. Alle sind herzlich eingeladen. Der Eintritt kostet 3 Euro.

Am Dienstag um 19 Uhr ist Pfarrgemeinderatssitzung im Pfarrheim.

Am Donnerstag ist das Fest der Darstellung des Herrn, Maria Lichtmess. Beim Gottesdienst um 7 Uhr werden auch die mitgebrachten Kerzen geweiht.

Am Nachmittag um 16 Uhr laden wir alle Kinder und Schüler ein zum Kindergottesdienst in die Pfarrkirche zum Fest Maria Lichtmess.

Am Freitag ist das Fest des hl. Blasius. Beim Gottesdienst um 7 Uhr wird der Blasiussegen erteilt.

Am Freitag ist auch Herz-Jesu-Freitag. Den Kranken wird wieder die Krankenkommunion gebracht.

Für den Schitag auf der Forsteralm am Montag in den Semesterferien, 6. 2. 2012, bitte ich die Kinder, die mitfahren möchten, sich bis kommenden Donnerstag anzumelden. Abfahrt ist um 9 Uhr. Rückkehr um ca 17 Uhr.