Verlautbarungen:   Pfingstsonntag  B  27. 5. 2012

Am Pfingstmontag sind die Gottesdienste wie am Sonntag um 8:00 und um 9:30.

Am Nachmittag um 14 Uhr gehen wir zum Öttlbauer Kreuz.

Am Pfingstdienstag ist der Gottesdienst in der Früh um 8 Uhr. Um 8:30 fahren wir mit den Ministranten mit dem Bus nach Melk zum großen Ministrantentreffen, zu dem über 2200 Ministranten angemeldet sind.

Am Mittwoch um 19 Uhr ist Abendmesse in der Kirche. Um 19:30 Uhr lädt der Gesangsverein Einigkeit ein zur Maiandacht bei der Bräuerkapelle der Familie Lehermayr in Viehart.

Am Freitag ist Herz-Jesu-Freitag. Den Kranken werden wir wieder die Krankenkommunion bringen.

Am Freitag, 1. Juni, gibt es in ganz Österreich die Lange Nacht der Kirchen. Auch wir sind mit der Stadtpfarrkirche mit einem tollen Programm dabei. Sie können es im Pfarrblatt schon nachlesen. Wir beginnen mit den „Betsi-Fest“, einem Bet- und Singfest für Kinder um 18 Uhr in der Kirche.

Von 19 – 20 Uhr gibt es einen Klangpark und Lichtimpressionen rund um die Kirche.

Von 20 – 21 Uhr gibt es eine Kirchenführung mit Turmbesteigung. Dazu auch eine Agape am Kirchenplatz.

Von 21 – 22 Uhr singt die Gospelgruppe „The Vienna Soul Society“ Gospels in der Kirche.

Und den Abschluss bildet von 22 – 23 Uhr „SAX der Seele“. Eine Stunde mit Saxophon, Trompeten, Liedern von Elisabeth Lehermayr und besinnlichen Texten.

Ich glaube, ein buntes, abwechslungsreiches Programm, das wir ihnen am Freitag Abend bieten können. Noch dazu ist bei allen Programmpunkten freier Eintritt.

Am Samstag ist Ministranten und Lichtträgerinnenstunde von 10 bis 11:30 Uhr.

Am kommenden Sonntag ist der Dreifaltigkeitssonntag. Dieser Sonntag fällt in die Klimaaktionswoche des Landes. Und da wollen auch wir uns als Kirche beteiligen und mit der Aktion: „Wir radeln in die Kirche!“ ein Zeichen setzen, dass wir unseren Beitrag zum Klima leisten. Kommen sie mit dem Fahrrad oder die Kinder mit dem Roller oder Scooter zur Kirche. Nach dem Gottesdienst um 9:30 Uhr werden wir am Kirchenplatz eine Fahrradsegnung halten.

Die Pfarrblätter sind fertig und ich bitte die Austräger wieder, die Pfarrblätter aus der Sakristei oder dem Pfarrhof mitzunehmen.

 

Verlautbarungen:   7. Ostersonntag: B  20. 5. 2012

Heute feiern wir unser Pfarrfest. Ich darf sie dazu recht herzlich einladen. Kommen Sie mit in den Pfarrhofgarten. Gönnen Sie ihrer Frau heute einen kochfreien Sonntag. Beim Pfarrfest werden sie bestens versorgt. Stoßen wir auch mit unseren Jubelpaaren an und lassen wir sie hoch leben.

Den Frühschoppen spielt wieder in bewährter Weise unsere Stadtkapelle. Durch den Nachmittag begleiten uns die „Woody Blechpeckers“.

Ein Hinweis noch zum Kinderprogramm. Manuels Kasperltheater gibt es wieder um 11,00 und um 15 Uhr.

Um 17 Uhr werden die originellsten Orgelpfeifen versteigert. Während des ganzen Pfarrfestes gibt es Orgelpfeifen von der alten Orgel zu kaufen.

Der Reingewinn gehört wieder für unsere Kirchenorgel, die beim Erntedankfest eingeweiht wird.

Am Mittwoch singt der Chor der Pfarre die Abendmesse um 19 Uhr. Anlass ist der 70. Geburtstag des langjährigen Chormitgliedes Rupert Deinhofer.

Am Donnerstag lädt der PGR und PKR wieder ein zur Anbetung in der Barbarakapelle um 19 Uhr.

Am Freitag laden wir alle Erstkommunionkinder mit ihren Familien und alle, die gerne mitgehen, ein zur Maiandacht bei der Familie Pillgrab, Rotlöw in Altenhofen. Wir gehen um 18 Uhr vom Hauptplatz vor dem Pfarrhof weg. Die Maiandacht ist um 19 Uhr. Sollte das Wetter schlecht sein, dann ist die Maiandacht um 19 Uhr in der Kirche.

Am Samstag um 13 Uhr ist in der Stadtpfarrkirche die Hochzeit des Brautpaares Kirchweger Johann – Schnetzinger Susanne.

Am Samstag um 17 Uhr feiert der ÖKB seine Maiandacht bei der Herz-Jesu-Kapelle in Viehdorf.

Am Sonntag ist Pfingstsonntag. Die Gottesdienste sind wie am Sonntag.

Am Pfingstmontag gehen wir um 14 Uhr zum Öttlbauer Kreuz.

Rückwärts liegen Prospekte für die Lange Nacht der Kirchen. Wir können heuer mit einem ganz interessanten Programm aufwarten. Bitte mitnehmen!

Verlautbarungen: 6. Ostersonntag: B  13.5.2012

Montag bis Mittwoch sind die Bittage. Am Montag ist die Bittprozession nach Hofkirchen. Am Dienstag nach Rems und am Mittwoch nach Altenhofen. Wir gehen am Montag und Mittwoch um 19 Uhr von der Pfarrkirche weg, am Dienstag nach Rems um 19 Uhr in Viehart. Ich lade sie alle zu den Bittprozessionen recht herzlich ein.

Am Mittwoch sind alle Senioren recht herzlich eingeladen zur Senioren-Maiandacht in Seitenstetten. Abfahrt ist um 13 Uhr.

Am Donnerstag ist das Fest Christi Himmelfahrt. Beim Gottesdienst um 9,30 feiern wir die Erstkommunion. Beachten sie bitte, dass bei diesem Gottesdienst ein Teil der Kirche für die Eltern und Geschwister der Erstkommunion reserviert ist. Sollten sie unbedingt ihren angestammten Kirchenplatz haben wollen, weichen sie bitte auf den 8 Uhr Gottesdienst aus. Am Nachmittag um 14,30 ist die Dankandacht in der Kirche.

Am Freitag um 19:30 ist Maiandacht des Roten Kreuzes St. Valentin bei der Schrottbauerkapelle in der Zain

Nächsten Sonntag feiern wir unser Pfarrfest. Beim Gottesdienst um 9:30 feiern mit zusammen mit den Jubelpaaren dieses Jahres. Ich darf nochmals alle Jubelpaare recht herzlich einladen. Sollte jemand von uns nicht angeschrieben worden sein, obwohl sie in diesem Jahr ein Ehejubiläum feiern, dann kommen sie trotzdem. Sie sind herzlich eingeladen. Es zeigt nur, das unsere Kartei nicht ganz vollständig ist.

Im Anschluss an den Gottesdienst darf ich sie alle recht herzlich einladen. Kommen Sie mit in den Pfarrhofgarten. Gönnen Sie ihrer Frau einen kochfreien Sonntag. Beim Pfarrfest werden sie bestens versorgt. Stoßen wir auch mit unseren Jubelpaaren an und lassen wir sie hoch leben.

Den Frühschoppen spielt wieder in bewährter Weise unsere Stadtkapelle. Durch den Nachmittag begleiten uns die Woody Blechpecker! Sie werden auch ihre neue CD präsentieren!

Ein Hinweis noch zum Kinderprogramm. Manuels Kasperltheater gibt es wieder um 11 Uhr und um 15 Uhr.

Um 17 Uhr werden die originellsten Orgelpfeifen unserer alten Kirchenorgel versteigert.

Der Reingewinn gehört wieder für unsere Kirchenorgel. Der Chor der Pfarre war letztes Wochenende in der Orgelwerkstatt Vleugels und hat unsere neue Kirchenorgel besichtigt. Es fehlt noch einiges, bis sie fertig ist. Aber sie waren fasziniert, aus wie vielen Teil so eine Orgel zusammengesetzt ist. Wahrscheinlich wird der Aufbau der neuen Orgel hier in St. Valentin in der 2. Juliwoche beginnen.

Ich hoffe, dass uns das Pfarrfest wieder ein Stück unserem Ziel näherbringt, bei der Orgeleinweihung im Wesentlichen die Orgel ausfinanziert zu haben. Für diese großartige Unterstützung bisher, - wir sparen für die Orgel seit 2003 – sage ich ihnen allen für jede Spende, egal wie groß - ein herzliches Vergelt´s Gott.

 

Verlautbarungen: 5. Ostersonntag: B  6. 5. 2012

Am Montag um 13 Uhr fahren die Frauen zur Frauenmaiandacht nach Kremsmünster.

Am Dienstag feiern wir den letzten Weggottesdienst mit unseren Erstkommunionkindern um 16:30 und um 18 Uhr.

Am Mittwoch nach der Abendmesse um 19:45 bitte ich alle Teilnehmer an unserer Pfarrwallfahrt nach Italien in den Pfarrsaal zur letzten Besprechung vor unserer Reise.

Am Donnerstag lädt das Netzwerk Solidarität um 18 Uhr in das Pfarrheim ein zur Unterstützung arbeitsuchender Menschen.

Am Freitag um 17Uhr lädt das Mauthausen Komitee Österreich ein zur Gedenkfeier zum Jahrestag der Befreiung der Häftlinge des ehemaligen Nebenslagers des KZ Mauthausen beim Gedenkstein in Herzograd (beim Bahnhof).

Am Samstag um 13 Uhr ist in der Stadtpfarrkirche die Hochzeit des Brautpaares Leitgeb Irene -  Lemp Manfred.

Nächsten Sonnta ist Muttertag. Um 9:30 feiern wir eine Familienmesse, bei der die Singing Valenteenies den Gottesdienst musikalisch gestalten.

Nächsten Sonntag um 19 Uhr ist auch wieder TAIZE-Gebet im Meditationsraum des Pfarrheimes. Alle sind herzlich eingeladen.

Da der nächste Sonntag der 13. Mai ist, lädt auch die Pfarre Vestenthal wieder ein zur Fatimafeiern. Am Abend wieder mit Lichterprozession. Zur Predigt kommt P. Ambrosius aus dem Stift Altenburg.

Für die Fahrt zur Maiandacht der Senioren nach Seitenstetten am Mittwoch, 16. Mai bitten wir um Anmeldung in der Sakristei oder bei Frau Marianne Weigl.

Verlautbarungen: 4. Ostersonntag: B  29.4.2012

Morgen, Sonntag, sind die Gottesdienste in der Kirche wie gewohnt um 8 Uhr und um 9,30. Um 9,30 ist zusätzlich die Floriani-Messe der FF in Endholz beim Feuerwehrhaus mit Fahrzeugsegnung.

Da am Montag schulfrei ist, beginnt der Gottesdienst in der Früh erst um 8 Uhr.

Am Dienstag ist 1. Mai. Der Gottesdienst in der Pfarrkirche ist um 8 Uhr. Anschließend ist Kirtag am Hauptplatz.

Am Mittwoch lädt das Kath. Bildungswerk der Parre ein zu dem Vortrag von Direktor Erwin Zinner: „Kinder brauchen Grenzen!“ Der Vortrag im Pfarrsaal beginnt nach der Abendmesse um 19:30 Uhr.

Am Donnerstag um 16 Uhr ist wieder Kinder- und Schülergottesdienst. Wir beginnen vor der Kirche. Dieses Mal schauen wir auf den hl. Florian. Daher gehen wir von der Kirche zum Feuerwehrhaus in der J.Stöckler-Straße.

Am Donnerstag um 19:30 trifft sich der Pfarrkirchenrat zu seiner konstituierenden Sitzung.

Am Freitag ist Herz-Jesu-Freitag. Den Kranken wird wieder die Krankenkommunion gebracht.

Um 14 Uhr am Freitag ist das Begräbnis von Frau Hilda Weixelbaumer vom Mozartplatz, zuletzt im Seniorenzentrum in Haag. Betstunde ist am Donnerstag um 19 Uhr.

Ebenfalls am Freitag um 19:30 Uhr laden die Goldhaubenfrauen ein zur Maiandacht bei der Stöckler-Kapelle in Altenhofen. Auch die Kapelle feiert ihr 140-jähriges Bestehen. alle sind zu dieser Maiandacht herzlich eingeladen. Bei Regen ist die Maiandacht in der Kirche.

Am Samstag um 9:30 Uhr ist Firmung in unserer Stadtpfarrkirche. Es kommt Propst Raimund Breiteneder aus Seitenstetten. Fotos von der Firmung kann man in den nächsten Tagen von der Pfarrhomepage in guter Qualität herunterladen.

Am Samstag ist um 14 Uhr in Rems die Hochzeit des Brautpaares Bauer -Steinkellner.

Am Sonntag beim Gottesdienst um 9:30 werden unsere neuen Pfarrkirchenräte und Pfarrgemeinderäte angelobt und die ausscheidenden Pfarrgemeinderäte verabschiedet.

Am Montag, 7. Mai laden wir ein zur Frauenmaiandacht nach Kremsmünster. Nach der Besichtigung des Stiftes mit Führung feiern wir dort die Maiandacht in der Marienkapelle. Abfahrt ist um 13 Uhr. Wegen der Busbestellung bitten wir um Anmeldung im Pfarrhof, in der Sakristei oder bei Traudi Pillgrab.

Bitte beachten sie , dass die Frauenmaiandacht im Pfarrblatt für Dienstag angekündigt war. Sie musste aber auf Montag verschoben werden.