Verlautbarungen:   13. Sonntag im Jahreskreis: A   2. 7. 2017

Heute um 20 Uhr laden der Chor ad libitum und PRO BRASS ein in Pfarrkirche Langenhart zu „LA PASSIONE“. Lassen sie sich dieses Konzert der Extraklasse nicht entgehen. Karten gibt es bei den Mitglieder des Chores ad libitum und an der Abendkassa.

In den Ferien beginnen die Frühgottesdienste wieder um 8 Uhr.

Am Freitag ist Herz-Jesu-Freitag. Den Kranken wird wieder die Krankenkommunion gebracht.

Am Samstag ist um 13 Uhr die Hochzeit des Brautpaares Anita Merkinger – Michael Aigenbauer.

In der Bücherei der Pfarre startet ab heute die Ferienaktion für Kinder und Jugendliche: Gratis Lesen. Bitte den Lesepass rasch in der Bücherei abholen! Wir sind schon gespannt, wer heuer Lesekönig oder –königin wird. Zum Ende der Ferien gibt es wieder schöne Preise!

Am Donnerstag um 14 Uhr ist das Begräbnis von Frau Frieda Worel aus Klein Erla. Betstunde ist am Mittwoch um 19 Uhr bei den Marienschwestern!

Verlautbarungen:   12. Sonntag im Jahreskreis: A  25. 6. 2017

Wir beginnen die letzte Schulwoche. Am Dienstag feiern wir den Gottesdienst bei der Herz-Jesu-Kapelle in Viehdorf. Wir beginnen um 19 Uhr in Viehdorf mit der Einweihung der neu errichteten Kapelle der Familie Aichinger. Nach der Einweihung gehen wir hinauf und feiern bei der Herz-Jesu-Kapelle den Gottesdienst. Wir laden dazu alle recht herzlich ein.

Am Donnerstag ist das Fest Peter und Paul. An diesem Tag werden im Dom in St. Pölten 2 Diakone für unsere Diözese geweiht. Der eine davon ist zur Zeit auf Praktikum in unserer Nachbarpfarre, Christoph Hofstetter. Die Weihe im Dom beginnt um 14:30 Uhr.

Am Donnerstag feiert die Polytechnische Schule ihren Schulschlussgottesdienst um 8:15 Uhr in der Pfarrkirche.

Am Freitag ist der letzte Schultag. Um 8 Uhr feiert die Volksschule ihren Schluss- und Dankgottesdienst. Um 9 Uhr ist der Schulschlussgottesdienst der Neue Mittelschule Schubertviertel in der Stadtpfarrkirche. Auch die Eltern sind zu diesem Gottesdiensten herzlich eingeladen.

Um 7 Uhr wird kein Gottesdienst sein.

Am Samstag ist um 13 Uhr in Hofkirchen die Hochzeit des Brautpaares Markus Schichl – Bianca Raab.

Verlautbarungen:   11. Sonntag im Jkr: A   18. 6. 2017

Heute feiert die Pfarrgemeinde Langenhart ihr Pfarrfest.

Am Mittwoch laden die Senioren ein zum Seniorennachmittag um 14 Uhr in das Pfarrheim. Es wird gegrillt. Alle sind herzlich willkommen.

Am Donnerstag um 18 Uhr feiern wir den Gottesdienst im Seniorenheim in der Neubaustraße.

Am Donnerstag um 19:30 Uhr ist Pfarrgemeinderatssitzung im Pfarrheim. Wenn sie Anliegen haben, bitten wir sie, diese den Vertretern im Pfarrgemeinderat mitzuteilen.

Am kommenden Freitag sind die letzten Jungscharstunden vor den Ferien!

Nächsten Samstag feiert das Jugendhaus Schacherhof in Seitenstetten sein 20-jähriges Bestands-Jubiläum. Ab 14 Uhr steht das Haus für alle offen und alle sind herzlich eingeladen.

Und noch ein Hinweis: Am kommenden Donnerstag singen die Kinder der 3. VS Klasse im Rahmen des Religionsunterrichtes für Kinder in Afrika beim Bauernmarkt von 9 – 9:30 Uhr.

Verlautbarungen:  Dreifaltigkeitssonntag:  A  11. 6. 2017

Heute um 9:30 ist auch ein Gottesdienst im Feuerwehrhaus in der J.Stöckler-Straße beim Tag der offenen Tür der FF St. Valentin.

Am Abend um 18 Uhr laden die Singing Valenteenies ein in den Pfarrsaal zu ihrem Vatertagskonzert. Alle sind herzlich eingeladen.

Am Dienstag, 13. Juni, ist in Vestenthal wieder Fatimafeier um 19 Uhr. Prediger ist P. Dr. Karl Wallner, der Direktor von Missio Austria.

Kommenden Donnerstag feiern wir Fronleichnam. Wir feiern um 8 Uhr den Gottesdienst in der Kirche. Im Anschluss an den Gottesdienst um 9 Uhr beginnt die Fronleichnamsprozession über die Haagerstraße, Schubertviertel, Hauptstraße wieder zurück zur Kirche, wo dann der 2. Gottesdienst gefeiert wird.

Ich bitte, entlang des Prozessionsweges die Häuser zu beflaggen und die Fenster zu schmücken. Ich lade die ganze Pfarrgemeinde und alle Vereine zur Fronleichnamsprozession ein. Ganz besonders alle Erstkommunionkinder und Firmlinge.

Die Ministranten und Lichtträgerinnen bitte schon ca 8:45 in die Sakristei kommen.

Am Samstag feiern wir um 12 Uhr in der Stadtpfarrkirche die Hochzeit des Brautpaares Markus Hochmeister – Silvia Reindl. Um 13:30 ist in Rems die Hochzeit des Brautpaares Markus Winninger – Julia Schober.

Nächsten Sonntag feiert unsere Nachbarpfarre Langenhart ihr Pfarrfest. Ich darf sie dazu recht herzlich einladen. Unterstützen wir unsere Tochterpfarre gerade heuer zu ihrem 60 jähirgen Pfarrjubiläum.

Die Pfarrblätter sind fertig und ich bitte die Austräger wieder, sich die Pfarrblätter in der Sakristei oder im Pfarrhof abzuholen. Ich sagen Ihnen ein herzliches Vergelt´s Gott für ihren Dienst, der uns viel Porto erspart.

Verlautbarungen:   Pfingstsonntag:  A    4. 6. 2017

Am Pfingstmontag. sind die Gottesdienst wie am Sonntag um 8 und um 9:30 Uhr.

Am Pfingstdienstag ist der Gottesdienst in der Früh um 8 Uhr. Um 8 Uhr fahren die Ministranten und Kinder unserer Pfarre zur Kinderwallfahrt weg. Wir kommen um ca 18 Uhr wieder zurück.

Am Donnerstag sind wir auf Dekanatsausflug weg. Daher muss die Messe in Rems ausfallen.

Am kommenden Sonntag ist der Dreifaltigkeitssonntag. Zugleich ist das der Vatertag. Um 9:30 feiern wir in der Kirche Familiengottesdienst mit den Singing Valenteenies. Ebenfalls um 9:30 feiern wir den Gottesdienst im Feuerwehrhaus in der J.Stöcklerstraße beim Tag der Offenen Tür der FF St. Valentin.

Ein herzliches Vergelt´s Gott darf ich nochmals allen Helfern und allen Besuchern sagen für unser gelungenes Pfarrfest. Es ist für mich immer wieder eine Freude, zu sehen, wie viele Menschen in unserer Pfarre mithelfen. Ich danke ganz besonders den Hauptverantwortlichen für das Pfarrfest. Franz Hirsch, Karl Schönauer und Karl Firmberger. Es freut mich, dass auch die Jugend so aktiv dabei war. Ich danke für alle köstlichen Mehlspeisspenden. Was wäre ein Pfarrfest, wenn die Leute nicht kommen würden. Ich danke Ihnen allen, die sie durch ihr Kommen unser Pfarrfest haben gelingen lassen. Danke! Vergelt´s Gott! Dabei ist es mir wichtig, dass nicht so sehr das Finanzielle, sondern das Miteinander im Vordergrund steht!

Die neuen Pfarrblätter sollen in dieser  Woche fertig werden. Ich darf die Austräger wieder bitten, sich am kommenden Wochenende die Pfarrblätter in der Sakristei oder im Pfarrhof abzuholen. Ich danke für ihren wichtigen Dienst.

Auch die Listen für die Caritas Haussammlung liegen fertig bereit. Ich sage schon jetzt ein herzliches Vergelt´s Gott.

Das Programm für die kommende Pfarrreise steht fest und liegt am Schriftenstand auf. Es wird dieses Mal eine Schifffahrt auf dem Rhein, der Mosel und der Saar. Wir fahren mit dem Bus nach Basel und von der Endstation in Luxemburg wieder zurück mit dem Bus. Sonst sind wir auf dem Schiff. Wir brauchen also nie unser Quartier wechseln.

Da wir auf dem Schiff nicht allein sind, können wir unsere Plätze nur kurze Zeit reservieren. Dann werden sie an andere vergeben. Außerdem stehen die einzelnen Kabinenkategorien nur in beschränkter Anzahl zur Verfügung. Wer also mitfahren will, muss sich möglichst bald anmelden.